Latest News

AGE walks IN Luxembourg

WANN? Sonntag 15. Juni 2014 9:30 Uhr
WO? Reserve Naturelle du Prenzebierg / Giele Botter / Plateau du Tetelbierg
TREFFPUNKT:
Rollinger Weiheren
112 rue du VieuxMoulin
L-4883 Lamadelaine (Rolleng)
ANMELDUNG: bitte bis Samstag 7. Juni 2014
per E-Mail oder telefonisch: +352 621 168212
KOSTEN: 15€ Selbstkostenbeitrag für Grillteller mit Beilagen, ohne Getränke

****************************************

AGE talks IN Luxembourg

WANN? Freitag 30. Mai 2014 9:00 – 15:00
WO? Lycée Aline Mayrisch

Der Verein AGE-IN hat am Freitag 30.5.2014 im Schulprojekt des Lycée Aline Mayrisch in Luxemburg den Generationendialog zu dem Thema „Ein Tag im Leben eines pensionierten Superhelden“ gestaltet. Innerhalb eines konstruktiven Erfahrungsaustausches zwischen der älteren und der jüngeren Generation konnte über verschiedene Fragen diskutiert werden. Der Themenfokus des Projektes war dabei „altern“ und „Superhelden aus Comics“. Was passiert mit einem Superheld wenn er altert? Was verändert sich wenn man selbst „alt“ wird, und man eventuell seine gesellschaftliche Rolle verliert? Warum spricht man gerade jetzt in den Medien vermehrt von diesem Thema? Herr Prof. Dr. Dieter Ferring der Universität Luxemburg hat das Projekt mit einem einleitenden Vortrag unterstützt. In einem kooperativen Arbeitsprozess zwischen den Schülern des Lycée Aline Mayrisch und der älteren Generation wurden die Erfahrungsdifferenzen der verschiedenen Generationen kreativ genutzt und aktiv in das Projekt integriert. Als Abschluss der intergenerationellen Diskussionsrunde wurde das Thema „Ein Tag im Leben eines pensionierten Superhelden“ durch die Hilfe von Hobbyphotograph Joaquim Valente gemeinsam von den Schülern und der älteren Generation in Form von einem Fotoshooting bildlich dargestellt.

Foto: Joaquim Valente

****************************************

AGE dances IN Luxembourg

WANN? Dienstag  4. Februar 2014 von 19:30 Uhr bis ….
WO? Maison des Jeunes Studio
29-31, rue Pierre Krier
Bonnevoie – Luxembourg
Kosten? Teilnahme ist kostenfrei
Anmelden unter info@age-in.lu, telefonisch unter +352 621 168 212 … oder einfach vorbeikommen und mitmachen

BIODANZA – mettre la vie au centre

BIODANZA kommt aus Südamerika und wurde von dem Psychologen und
Anthropologen Orlando Toro Araneda entwickelt. Es ist eine ganzheitliche
Methode zur Entwicklung, Entfaltung und Integration der menschlichen
Potentiale durch Tanz, Musik, Gesang und Begegnung in der Gruppe.

Plus qu’une danse, la BIODANZA est une magnifique expérience de
développement humain et de croissance personnelle. A travers le mouvement
et la musique, elle permet à chacun de renouer avec la joie de vivre, le
bien-être, le bonheur..

AGE dances IN Luxembourg

AGE dances IN Luxembourg

****************************************

AGE strickt IN Luxembourg

WANN? Dienstag 5. November 2013 um 18:30 Uhr
WO? Bei “Rolanda-Gutt liewen am Alter”

25, rue Pierre Krier
Bonnevoie – Luxemburg

Begegnung der Generationen durch Wolle und Nadeln.
Wer Lust hat darf gerne Wolle und Sricknadeln mitnehmen…Anleitung gibts von den Experten vor Ort. Interessiert?

Einfach anmelden unter info@age-in.lu oder telefonisch unter +352 621 168 212

****************************************

AGE celebrates IN Luxembourg

18. Juli 2013 - Begegnung der Generationen bei einer Variation von Lieblingsgerichten und Lieblingsmusik

***************************************

AGE bowls IN Luxembourg

16. Mai 2013 – Begegnung der Generationen in geselliger Runde auf der Kegelbahn in der Bouneweger Stuff .

AGE bowls IN Luxembourg

AGE bowls IN Luxembourg 2013

 

***************************************

AGE walks IN Luxembourg

Am 13. April 2013 erkundeten AGE-IN Mitglieder gemeinsam Wenzels Spuren.

Der alte historische Kern Luxemburg’s und die Umrandung durch die moderne Architektur erzeugen ein dynamisches und abwechslungsreiches Stadtbild
….eine Begegnung der Generationen vom Jahre 1383 bis heute…

 

AGE walks IN Luxembourg 2013

AGE walks IN Luxembourg 2013

AGE pictures IN Luxembourg

AGE pictures IN Luxembourg 2012

Die Fotoausstellung wurde am 07. Juni 2012 im Hôpital Kirchberg feierlich eröffnet.

“(H)ALT!” ist ein Wortspiel zu  ”Alter” und “Begrenzung”. Welche Begrenzungen kommen ab einem bestimmten Alter auf einen zu?
Woher kommen die Begrenzungen, und wenn es welche gibt…wie kann man diese überwinden?

51 unterschiedliche Fotos von Amateurphotographen versuchen diese Fragen zu beantworten…

Die Ausstellung war vom 07. Juni bis zum 30.September 2012 im Hôpital Kirchberg für die Öffentlichkeit frei zugänglich.

 

AGE cooks IN Luxembourg

AGE cooks IN Luxembourg 2012

AGE cooks IN Luxembourg

Intergenerationelles Kochen… Kreation eines exzellenten “MENU DUO D’ÂGE”

In Zusammenarbeit mit der Vertretung der Europäischen Kommission in Luxembourg hat eine Kochgruppe, bestehend aus ca. 12 Personen zweier Generationen (60+ und 30-) unter der Anleitung von Max Kuborn und den Kochexperten des Vitarium ein “Menu Duo d’Âge” erstellt.
Interessierte waren eingeladen der intergenerationellen Kochgruppe und den Kochprofis des Vitarium während der Zubereitung des Menüs über die Schultern zu schauen. Jeder kam in den Genuss des “Menu Duo d’Âge” welches in jedem Gang zwei prinzipiell gleiche Gerichte in zwei verschiedenen Zubereitungsvarianten (à la Grandmer und à la Nouvelle Cuisine) beinhaltete; zusätzlich gab es einen Aperitif, Getränke, Kaffee und eine tolle Stimmung. Ergänzt wurde der Event durch ein interessantes Quiz mit vielen Preisen und einen Vortrag von Herrn Olaf Zimmermann zum Thema “Vom Lagerfeuer zur Mikrowelle – eine kleine Geschichte des Geschmackes”.

 

 

AGE cooks IN Luxembourg 2012

AGE cooks IN Luxembourg 2012

Möchten sie gerne mehr erfahren über AGE-IN oder bei einem der Events dabei sein? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

 

 


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>